Einsatzbericht der Freiwilligen Feuerwehr Köln - Löschgruppe Esch

Lfd-Nr. 201
Datum 16.07.2010
Beginn 22:57
Ende 23:20
Einsatzstichwort PWasser
Einsatzort Escher Badesee (Am Baggerfeld)
LINK
Beschreibung Ein Frau vermisste Ihren Ehemann vermisste beim abendlichen Schwimmen Ihren Ehemann. In der Dunkelheit konnte Sie Ihren Ehemann nicht mehr finden. Nach 45 Minuten informierte die Frau die Feuerwehr. Die Leitstelle der Feuerwehr Köln alarmierte daraufhin den Löschzug 6 (Chorweiler) inkl. Rettungsboot, den Rettungswagen 16-1 (Esch), den OVA, die Löschgruppe Fühlingen mit der Fachgruppe Echolot sowie die Löschgruppe Esch.

Die Besatzung des RTW 16-1 sowie des LF- Esch 1 begannen nach Eintreffen sofort mit der Suche nach der vermissten Person. Bereits nach kurzer Zeit kam der vermisste Ehemann aus dem Wasser.

Insgesamt war die Löschgrupe Esch mit 14 Einsatzkräften und 2 Löschfahrzeugen im Einsatz.