Zeitungsberichte und aktuelle Meldungen rund um die Freiwillige Feuerwehr Köln


Feuer am Butzweilerhof in Köln-Ossendorf






Nach einer Erstmeldung der Kölner Berufsfeuerwehr steht am Butzweilerhof in Köln-Ossendorf eine Lagerhalle hinter IKEA in Brand. Deutlich zu sehen ist eine große, schwarze Rauchwolke, die ostwärts zieht. Die Feuerwehr hat Alarmstufe 3 ausgegeben. Aktualisiert: nach ersten Erkenntnissen wurden bei dem Feuer keine Menschen verletzt.






Ein erstes Fazit der Kölner Feuerwehr: Über 200 Einsatzkräfte gebunden Die Kölner Feuerwehr zieht ein erstes Resumee zum Großeinsatz in Ossendorf. Die Lagerhalle ist zwar vollständig niedergebrannt, dafür konnte durch den schnellen Einsatz der Rettungskräfte ein übergreifen des Feuers auf das angrenzende schwedische Möbelgroßkaufhaus verhindert werden. Beim Einreffen der Einsatzkräfte brannte das gesamte Lagergebäude auf einer Fläche von ca. 2000m² bereist in voller Ausdehnung. Ein umfassender Löschangriff über fünf Wenderohre, drei B-Rohre und 7 C-Rohre zeigte rasch Wirkung, resümiert Feuerwehrsprecher Weber.



(Quelle: www.k-report.de vom 01.07.2010)