Zeitungsberichte und aktuelle Meldungen rund um die Freiwillige Feuerwehr Köln


Köln - In gesamter Region Kilometerlange Staus auf den Autobahnen






Rund 145 Einsätze wickelte die Kölner Feuerwehr am Sturm-Freitag ab. Umherwehende Toilettenhäuschen, Mülltonnen, herab fallende Dachziegel und Dachbleche aber auch Schilder und umgestürzte Bäume sorgten für Chaos. Auch in Leverkusen musste die Polizei wetterbedingt 16 Mal ausrücken. Die Autobahnpolizei, die über die üblichen Streifen mit weiteren 40 Beamten im Dienst ist, musste zusätzlich 14 Einsätze wahrnehmen. So sorgten zwei umgestürzte leere LKW im Bereich der Autobahn A 1 AK Bliesheim und A 565 auf der Rheinbrücke Bonn-Nord für stundenlange Sperrungen mit immensen Stauauswirkungen im gesamten Bonner Bereich.

(Quelle: Express- Online vom 21.11.2008)